3. Dezember

Bei den Brunnebutzern wurde heute Abend das dritte Adventstürchen geöffnet. Ganz vorbildlich wurde jeder Teilnehmer zu Beginn auf seinen Impfstatus geprüft, denn spätestens ab morgen greift bei Veranstaltung im Freien die 2G-Regel!

Die Mitglieder selbst waren leicht an ihren Nikolaus-Mützen zu erkennen. Ein betörender Glühweinduft und einladende Weihnachtsmusik luden die Gäste zum Verweilen ein. Für die Kinder wurde warmer Orangensaft und bunt gemischte Plätzchenteller angeboten.

Nach einer kleinen Begrüßung ergriff Hennes das Mikrofon und stimmte drei besinnliche Weihnachtslieder an, die das Publikum dankend mit viel Applaus belohnte.

Vielen Dank an das gesamte Brunnebutzer-Team!

Und ganz wichtig für die kommenden Veranstaltungen: NICHT DEN IMPFAUSWEIS VERGESSEN!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.