14. Dezember

Unser abendlicher Spaziergang führt uns heute zu Familie Pilger, Hinter den Wiesen 30.
Für den ein oder anderen ist dieser Weg zum nächsten Adventstürchen bereits zu einem kleinen, besinnlichen Ritual geworden.

Genauso hatte sich Claudia Pilger den Lebendigen Adventskalender in diesem Jahr vorgestellt:

Gerade in diesen Zeiten braucht es lieb gewonnene Traditionen. Möge es auch anders als letztes Jahr sein, aber es ist ein Zeichen. Ich danke in jedem Fall allen, die sich engagieren und die Anderen mit dieser Aktion ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden und Licht in die Herzen bringen.“

(C. Pilger)

Wir danken dir, liebe Claudia! Wir freuen uns auf das 14. Adventstürchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.